Unsere Pädagogik

"Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren."
Maria Montessori

Das offene Arbeiten
Unser Kindergarten ist ein offenes Haus in dem gruppenübergreifend gearbeitet wird. Dadurch werden Entscheidungsmöglichkeiten und Freiräume für die Mädchen und Buben geschaffen und erweitert. Die Kinder werden herausgefordert, ihrem Drang nach Selbständigkeit und Selbstbestimmung zu folgen und für die Erfüllung ihrer Bedürfnisse schrittweise eigenständig zu sorgen.

Der Morgenkreis

Der tägliche Morgenkreis ist für unsere Kinder ein wichtiges Ritual, ein wichtiges Medium zur Stärkung und Entfaltung der Selbst – sowie der Sozialkompetenz geworden.Er stellt den Kindern eine Orientierungshilfe für den Tag zur Verfügung, gibt ihnen die nötige Sicherheit und stärkt die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung durch freie Entscheidungs- Wahlmöglichkeiten

Grundlage für diese Pädagogik ist das Leitbild der St. Nikolausstiftung.